Thermografie

Wärmedämm-Verbundsysteme: Thermohaut für Ihr Haus

Private Haushalte sind in Deutschland mit ca. 40 % am Energieverbrauch und damit am klimaschädlichen Kohlendioxid-Ausstoß beteiligt. Durch eine hochwirksame Dämmung der Außenfassade mit hochwertigen Produkten lässt sich eine wirkungsvolle Eindämmung dieser Energiekosten erreichen.
Wärmeschutz Ziegelhaus

Bauen mit integriertem Wärmeschutz: Wohlige Wärme im Ziegelhaus

Dank perlitgefüllter Ziegel lässt sich der Energiebedarf in den eigenen vier Wänden auf ein Minimum reduzieren - Spitzenwerte bei der Wärmedämmung machen dies möglich.

Marktchance: Sanierung von feuchte- und salzgeschädigten Fassaden.

Sanierungsbedürftigen Gebäuden ein neues Aussehen zu verleihen, stellt an alle Ausführenden umfangreichere Anforderungen, setzt Wissen und Erfahrung voraus.

Ohne Feuchteschutz kein Wärmeschutz –
Alternative Lösungen der energetischen Sanierung

Energetische Sanierung ist derzeit in aller Munde. Aber Vorsicht: Mit einer neuen Heizung und möglichst dicker Dämmung der Hausfassade allein ist es nicht getan. Wer plant, die gesamte Außenfassade umfassend zu erneuern, muss zudem damit rechnen, eine sehr hohe Summe zu investieren.

Vorhandenes Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) einfach nachrüsten - Modernisierung alter Fassadendämmung durch Aufdopplung

Die Fassadendämmung mit leistungsfähigen Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) ist in Zeiten steigender Energiepreise und verschärfter Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) nicht mehr wegzudenken: WDV-Systeme sind die wirkungsvollste Maßnahme, um Heizkosten zu sparen und die Wohnqualität im eigenen Haus zu steigern.

Wärmedämmung

Dämmung: Raus aus der Energiefalle – mit ökologischem Nutzen

Mit einer guten Wärmedämmung sparen Sie Energie, schonen die Umwelt und werden mit einem angenehmen Raumklima belohnt. Holzfaserdämmstoffe ermöglichen beste Dämmwerte und erfüllen die Ansprüche des nachhaltigen Bauens und Renovierens.