Privatkunden aufgepasst!

Liebe Privatkunden - es geht wieder los!

 

Die Inzidenz ist dauerhaft unter 50, sowohl in München (für die BU München) als auch in Ebersberg (für die BU Grafing).

 

Alle Beratungen, Bedienungen, Inspirationseinholungen für Privatkunden können aktuell (Inzidenz unter 50), auch ohne vorherige Terminvereinbarung und ohne Getestet/Geimpft/Genesen vorweisen zu müssen, stattfinden. Auch ein spontaner Besuch bei der BU ist nun wieder für Sie möglich.

 

Wir bitten Sie dennoch einen Termin im Vorfeld zu vereinbaren, um sicherzustellen, dass Ihnen auch ein Ausstellungsberater zur Verfügung steht und nicht alle Ausstellungsberater bereits in Kundengesprächen und -beratungen sind.

 

Für Terminvereinbarungen in unserer Ausstellung und unserem Fachmarkt in München (Wasserburger Landstr. 133) melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 089/45310-0 oder per E-Mail unter info@baustoff-union.de.

Für Terminvereinbarungen in unserer Ausstellung und unserem Fachmarkt in Grafing (Haidling 11) melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 08092/7006-0 oder per E-Mail unter info@baustoff-union.de.

 

Weiterhin gilt:

  • Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Kunden
  • Beachten Sie alle bekannten Hygienemaßnahmen und benutzen Sie das Desinfektionsmittel vor Ort
  • FFP2-Maskenpflicht in den Verkaufsräumen, auf dem Verkaufsgelände, in den Eingangs- und Warteflächen vor den Verkaufsräumen und auf den zugehörigen Parkplätzen für Kunden
  • max. zulässige Kundenanzahl

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Baustoff Union

Inkrafttreten der "Notbremse" nach dem neuen Bundesinfektionsschutzgesetz

Corona Notbremse-Gesetz

 

Liebe Privatkunden,

 

seit dem 23.04.2021 ist die Notbremse nach dem neuen Bundesinfektionsschutzgesetz in Kraft getreten. 

Die Einzelhandelsaktivitäten für den Privatkunden bei uns im Baustofffachhandel, fallen unter die gleichen Voraussetzungen wie der restliche Einzelhandel. Deshalb gilt für unsere Ausstellungen und die Fachmärkte der Baustoff Union für Privatkunden folgende inzidenzabhängige Regelungen:

  • Inzidenz 50 und niedriger: Abstand Hygiene Alltagsmasken (FFP2-Maskenpflicht für Kunden) + Lüften
  • Inzidenz über 50 bis 100: wie 50 und niedriger + zusätzlich Click & Meet, d.h. Privatkunden ausschließlich nur mit Terminvereinbarung
  • Inzidenz über 100 bis 150: wie über 50 bis 100 + zusätzlich aber Nachweis eines negativen Tests durch den Kunden (zertifizierter Schnelltest max. 24 h alt oder PCR-Test max. 48 h alt)
  • Inzidenz über 150: ausschließlich Click & Collect = nur Abholung vorbestellter Ware

 

Für Terminvereinbarungen in unserer Ausstellung und unserem Fachmarkt in München (Wasserburger Landstr. 133) melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 089/45310-0 oder per E-Mail unter info@baustoff-union.de.

Für Terminvereinbarungen in unserer Ausstellung und unserem Fachmarkt in Grafing (Haidling 11) melden Sie sich bitte vorab telefonisch unter 08092/7006-0 oder per E-Mail unter info@baustoff-union.de.

 

Zulässige Tests:

  • Schnelltest: durchgeführt unter Aufsicht in Apotheken/Testzentren/mobile private Teststation. Bei negativem Ergebnis erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Sie 24 h "Click & Meet" betreiben können (unter vorheriger Terminvereinbarung bei uns).
  • PCR-Test: durchgeführt unter Aufsicht in Testzentren, beim Arzt oder in Krankenhäusern. Bei negativem Ergebnis erhalten Sie ein Zertifikat mit dem Sie 48 h "Click & Meet" betreiben können (unter vorheriger Terminvereinbarung bei uns). 

 

Bereits vollständig (2-fach) geimpfte Personen dürfen ab dem 28.04.2021 Click & Meet ohne vorherigen negativen Test wahrnehmen. Vollständig Geimpfte sind ab dem 28.04.2021 wie eine "frisch" negativ Getestete Person gleichzustellen. Ein entsprechender Nachweis über die vollständige Impfung ist vorzuweisen.

Alle anderen Vorschriften (AHA, Terminvereinbarung, etc.) gelten weiterhin.

 

Für unsere gewerblichen Kunden ändert sich nichts, hier bleibt alles beim alten!

 

Weiterhin gilt:

  • Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Kunden
  • Beachten Sie alle bekannten Hygienemaßnahmen und benutzen Sie das Desinfektionsmittel vor Ort
  • FFP2-Maskenpflicht in den Verkaufsräumen, auf dem Verkaufsgelände, in den Eingangs- und Warteflächen vor den Verkaufsräumen und auf den zugehörigen Parkplätzen für Kunden

 

Wir behalten uns vor, jederzeit regulierend einzugreifen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Baustoff Union

Lebensmittelspenden für die Tafel Vaterstetten

Wir haben gesammelt!

Über einen Aufruf in unserer Mitarbeiterzeitung haben wir Lebensmittelspenden für die Tafel Vaterstetten von deine-nachbarschaftshilfe gesammelt. Von allen Standorten kamen Spenden, die wir zentral an unserer Hauptniederlassung in der Wasserburger Landstraße in München gesammelt haben. Bei der Abholung der Spenden durch Frau Pertzsch (Fundraising) von der nachbarschaftshilfe und Frau Haigis (Leiterin Tafel) war die Freude riesig über die vielen Lebensmittelspenden. Und das Auto war dann auch ziemlich voll... ;-) Hier nochmal ein herzliches Dankeschön an all unsere Mitarbeiter die hier mitgespendet haben. Ihr seid großartig!

 

"Es sind besonders die haltbaren Lebensmittel, die uns selten aus den Sortimenten der Supermärkte abgegeben werden. Von dort kommt eher Ware mit einem knappen Mindesthaltbarkeitsdatum. Umso wichtiger sind Aktionen wie diese der Baustoff Union. Die haltbaren Spenden können wir über eine Zeit strecken und so unsere vielen Kunden versorgen." - Julia Haigis, nbh-Verantwortliche für die Tafel Vaterstetten.

 

Für den Fall, dass sich die Regale im Tafelladen wieder besorgniserregend leeren, haben wir schon unsere Unterstützung angeboten. Wir bleiben dran!

 

Gutes tun kann so einfach sein, denn nicht allen geht es so gut wie uns. Das sollten wir uns immer wieder ins Bewusstsein holen.

 

Schauen Sie sich auch unseren Beitrag auf facebook dazu an:

https://www.facebook.com/BaustoffUnionMuenchen

 

Detailinformationen
Horizont e.V.

Ein Herz für Andere - Horizont E.V. in unserer Mitarbeiterzeitung BU inForm

In der ersten Ausgabe unserer Mitarbeiterzeitung BU inForm haben wir uns mit einem Beitrag über die Arbeit des Vereins HORIZONT e.V. von Jutta Speidel bereichern lassen. Der Verein kümmert sich seit 24 Jahren um obdachlose Mütter mit Kindern.

 

"Während Corona rennt man uns noch mehr die Bude ein. Häusliche Gewalt ist an der Tagesordnung" - Jutta Speidel

 

Gerade in der aktuellen Corona-Lage ist soziales Engagement und die Arbeit von Vereinen und Ehrenamtlichen wichtiger denn je. Deshalb ein großes DANKE für Euer tun!

 

Auch wir wollten einen kleinen Beitrag zu dieser Vereinsarbeit leisten, indem wir ganz einfach informieren und unsere Mitarbeiter über die Mitarbeiterzeitung immer wieder auf soziale Engagements in unserer näheren Umgebung aufmerksam machen. Denn auch wenn man es immer nicht glauben mag, eben auch in unserer unmittelbaren Umgebung gibt es genug Menschen die Hilfe benötigen und denen es nicht so gut geht wie uns selbst. Und Hilfe ist nur dann möglich, wenn es Vereine und Herzensmenschen gibt, die sich für die Betroffenen stark machen.

 

Lest mehr über die tolle Arbeit des Vereins in den Bilder-Beiträgen oder auch gerne auf der Homepage des Vereins: https://www.horizont-muenchen.org/ 

 

Sobald es uns Corona-bedingt möglich ist, möchten wir gerne selbst dem Team des Vereins HORIZONT e.V. ehrenamtlich unter die Arme greifen. In welcher Form auch immer dies geschieht, wir werden Ihnen berichten...

 

Ihre Baustoff Union

Geplante Industrieerhöhungen 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Kundschaft,

 

ein Jahr voller (neuer) Herausforderungen liegt nun bald hinter uns. Themenfelder - wie z. B. CO2 -Besteuerungen ab 01.01.2021 – gingen fast unter.

 

Insbesondere energieintensive Industrien werden davon besonders getroffen, neben weiterhin steigenden Logistikkosten oder Engpässen in der Rohstoffversorgung.

 

Um Ihnen für anstehende Kalkulationen für das Jahr 2021 eine gewisse Sicherheit zu geben, möchten wir Ihnen heute einen kleinen Ausblick über angekündigte Preiserhöhungen der Baustoffindustrie geben, welche uns bislang vorliegen.

 

Für detailliertere Auskünfte steht Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Jahresendspurt und freuen uns weiterhin auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Es grüßt Sie,

ppa. Christian Keitel
 

IGA Fliesen

Unsere hagebau Eigenmarke IGA

 

Als hagebau Fachhändler bieten wir qualitativ hochwertige Produkte.

 

Die exklusiven Marken, wie z.B. IGA, verschaffen Handwerkern einen entscheidenden Wettbewerbsvorsprung.

 

Unsere Beratung und unser Service sind fachkompetent, auf die hohen Ansprüche der Profikunden zugeschnitten und ermöglichen individuelle Lösungen für alle Anforderungen.

 

Zusammenarbeit mit ausschließlich leistungsstarken Markenherstellern, die stetig Investitionen in die neueste Produktionstechnik und damit hoher Qualität, sowie ansprechendem Preis- Leistungsverhältnis bieten.

 

Auf Grundlage intensiver Marktforschungen, eigenem Produktmanagement und Trendscouting entwickelt der hagebau IGA FLIESE FACHHANDEL regelmäßig neue, im Trend liegende Kollektionen.

 

Kommen Sie also zu uns - zu Ihrem BU forum in München! Wir beraten Sie sehr gerne!